Angebote

 

Wir sind eine Gruppe von Fachpersonen aus den Bereichen systemische Aufstellung, Traumaarbeit und verschiedenen Integrations- und Heilmethoden und bieten gemeinsam alle 2 Monate am Samstag Familienstellen in Winterthur an.

An unseren Samstagsgruppenangeboten unterstützen wir Sie dabei, Blockiertes in Fluss zu bringen um wieder Zugang zu Ihrem eigenen Potenzial zu schaffen.

Dabei arbeiten wir vor allem mit Gruppen-System-Aufstellungen und begleiten diese mit zusätzlichen Methoden, unter anderem mit Traumaarbeit und energetischen Methoden. (weitere Informationen und Links finden Sie auf den einzelnen Websites)

 

Ihre möglichen Themen:

  • Sie stecken in einer schwierigen Lebenssituation fest?
  • Sie leiden an hartnäckigen Symptomen?
  • Es gelingt Ihnen nicht nach Wunsch, Ihre Ziele zu verwirklichen?
  • Sie suchen nach einem Weg sich beruflich oder privat zu verändern?
  • Ihre Kinder haben Schwierigkeiten oder Symptome?

Daten 2020:

  • Samstag 11. Januar
  • Samstag 28. März
  • Samstag 6. Juni
  • Samstag 29. August
  • Samstag 31. Oktober

Die Tage sind einzeln buchbar.

Zeiten:

  • 11.00 – 16.00 Uhr (mit Pausen)


Kosten (inkl. Imbiss, Getränke):

  • Fr. 150 mit eigenen Anliegen
  • Fr 100 als StellvertreterIn ohne eigenes Anliegen

Wir arbeiten ehrenamtlich und der Erlös kommt einem gemeinnützigen Projekt zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktaufnahme:
Setzen Sie sich mit einer Person aus der Gruppe in Verbindung (siehe Über uns) oder verwenden Sie das Kontakt-Formular.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach einer Aufstellung durchaus ein Bedarf in Form einer Begleitung zur Aufarbeitung der Aufstellung im Detail bestehen kann. In diesem Falle stehen wir Ihnen auch in entsprechenden Einzelsitzungen gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte direkt an eine Person der Fachgruppe.